Covid-19 Genesung nachweisen: Wie erkenne ich Genesene?

Personen, die eine Corona-Erkrankung durchgestanden haben, sind laut „COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung“ (SchAusnahmV) genau wie Durchgeimpfte von Einschränkungen im privaten und öffentlichen Raum weitestgehend befreit.

Wer gilt als genesen?

Den Status „genesen“ erhält ein an Covid-19 Erkrankter 28 Tage nach einem PCR-Test, der das SARS-CoV-2 Virus im Körper nachgewiesen hat. Natürlich sollten keine typischen Symptome mehr vorhanden sein.

Wie lange ist der Status „genesen“ gültig?

Das PCR-Testergebnis ist für 6 Monate als Nachweis für die Genesung gültig. Nach Ablauf der sechs Monate profitieren ungeimpfte Genesene nicht mehr von Lockerungen.