Mutanten: BioNTech Geimpfte zu 80% vor Südafrika Coronavirus Sars-CoV-2 Beta Variante geschützt

Biontech Impfstoff hilft auch bei Delta Coronavirus Variante
Biontech Impfstoff hilft auch bei Delta Coronavirus Variante

Mediziner des Leipziger St. Georg Klinikums haben rund 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Klinik untersucht, welche beide Dosen der mRNA-Impfung von BioNTech/Pfizer („Comirnaty“) erhalten hatten. Es wurden die Werte Genesener analysiert, die eine aktive Infektion hinter sich gebracht hatten. Die Mediziner nahmen Blutproben und Proben von der Rachenschleimhaut, um die Bildung schützender Antikörpern gegen den Coronavirus Sars-CoV-2 zu verfolgen.
Diese Antikörper wurden im Labor des Fraunhofer Instituts auf ihre Fähigkeit untersucht, die derzeit zirkulierenden B.1.1.7- Alpha Virusvarianten zu neutralisieren. In einem anderen Test wurden die gebildeten Antikörper mit der sogenannten Südafrikanischen Beta Mutation B.1.351 konfrontiert, die der menschlichen Immunantwort teilweise entgehen kann.
Im Ergebnis zeigte sich, die gebildeten Antikörper können die noch dominante britische Mutation B.1.1.7 zu 99% und die südafrikanische Mutation B.1.351 zu 80% neutralisieren.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen