Abrechnungsbetrug: Betrugsverdacht gegen Betreiber eines Testzentrums in Pinneberg

Corona Teststation
Corona Teststation

Am 1.6.2021 stellte der Fachdienst Gesundheit des Kreises Pinneberg Strafanzeige bei der Staatsanwaltschaft Itzehoe gegen Betreiber des Corona Testzentrum am Westring in Pinneberg.

Im Fokus stehen drei Betreiber des Testzentrums aus Pinneberg, dem Landkreis Harburg und dem Kreis Segeberg. Beamte durchsuchten in diesem Zusammenhang das Testzentrum und mehrere Privatanschriften der Tatverdächtigen um umfangreiches Beweismaterial zu sichern.

Schriftliche Testergebnisse wurden ohne durchgeführte Schnelltest ausgehändigt und beim Staat abgerechnet. Diese Methode des Abrechnungsbetrugs wird derzeit in Deutschland flächendeckend und organisiert beobachtet. Millionen an Steuergeldern fließen so in betrügerische Kanäle.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen